Fohlen verladen

Nach unten

Fohlen verladen

Beitrag  Pentolina am Mi 28 Mai 2008, 21:56

Hallo.
Ich zerbreche mir seid Tagen den Kopf, wie ich mein Fohlen mit Mutter verlade.. Die kleine ist 14 Tage alt und wir wollen zur Fohlenschau fahren. Ich habe einen 2er Anhänger und frage mich, ob ich die Trennwand raus nehme oder drin lasse. Ich habe Angst, das sich die Stute mal verlagern muß und dabei auf die kurze tritt, wenn keine Trennwand da ist.. Passiert ja mal, auch bei sehr vorsichtigem fahren, außerdem ist die kurze noch nicht so groß und könnte unter Mama kommen. Wenn ich die Trennwand drin lassen könnte, wäre meine Stute besser fixiert und würde auch beim öffnen der Rampe nicht sofort runter rennen können. Eigentlich ist sie Hänger fahren gewohnt, aber wenn man Mama wird sieht die Welt etwas anders aus ..
Wir haben schonmal angefangen zu üben.. Fohlen drauf ( ohne Trennwand), Mutter drauf und anschließend wieder runter.. Die kurze ist so verspannt und ängstlich, das wir erstmal eine Zeit gewartet haben, bis sie sich relaxte. Ungeheuerlich hat sie es trotzdem gefunden. Das Thema wollte ich die Tage nochmal öfter wiederholen und wenn sie vertrauter ist, mal eine kleine Runde fahren. Vielleicht bleibe ich bei der ersten kleinen Tour im Anhänger.. Laughing
Was für Tipps oder Erfahrungen habt ihr dazu???

Pentolina
Absetzer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 40
Anmeldedatum : 28.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fohlen verladen

Beitrag  Tessa am Mi 28 Mai 2008, 22:39

Hallo,
also wir üben nie mit den Fohlen Hänger fahren Cool
Die Trennwand lassen wir drin, wenn Mama drauf geht, erst Mama drauf, dann Baby hoch.
Wenn das Fohlen nicht geht, mit zwei Mann unter den Popo packen und hoch schieben. Anbinden mußt du das Fohlen nicht zu lang und nicht zu kurz.
Mehr machen wir eigentlich sunny

_________________
LG Diana
avatar
Tessa
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 119
Alter : 41
Ort : Dorsten-Wulfen
Anmeldedatum : 07.05.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.pferdehof-steinberg.de

Nach oben Nach unten

Re: Fohlen verladen

Beitrag  steffi am Mi 28 Mai 2008, 23:13

und wenn die mama nicht drauf geht dann erst das fohlen drauf Very Happy
aber die trennwand würde ich auch drin lassen
avatar
steffi
Absetzer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 47
Alter : 31
Anmeldedatum : 07.05.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.pferdehof-steinberg.de

Nach oben Nach unten

Re: Fohlen verladen

Beitrag  Pentolina am Fr 30 Mai 2008, 08:06

Hallo Laughing

Wir haben jetzt 2 Tage geübt ohne Trennwand und haben zuerst die kurze in den Anhängr gestellt und wenn alles relaxt war, ist Mama daneben gekommen.. Mama hat natürlich direkt vor dem Anhänger gewartet..
Das klappt schon ganz gut. Heute machen wir es nochmal genauso und morgen geht die Trennwand rein. Mir ist es schon lieb mit Trennwand zu fahren und ich glaube, so klappt es Smile
Bin mal gespannt...

Pentolina
Absetzer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 28
Alter : 40
Anmeldedatum : 28.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Fohlen verladen

Beitrag  Tessa am Fr 30 Mai 2008, 09:34

Ach das wird schon klappen Wink
Wir hatten bis jetzt noch nie *auf Holz klopf* Schwierigkeiten Very Happy
Wobei dieses Jahr werden wir wohl nicht zu Fohlenschau fahren, weil Janthina ein echtes Hängertrauma hat Evil or Very Mad
Das ist mir dann zu gefährlich.

_________________
LG Diana
avatar
Tessa
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 119
Alter : 41
Ort : Dorsten-Wulfen
Anmeldedatum : 07.05.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.pferdehof-steinberg.de

Nach oben Nach unten

Re: Fohlen verladen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten